Kognitive Rehabilitation
bei neurologischen Erkrankungen
Personalisiert und in VR

Features

Personalisierung

Jeder Mensch ist anders. Und so ist jedes Gehirn verschieden. Eine individuelle Neuroreha trainiert jedes Gehirn einzeln und berücksichtigt Krankheitsbild und Ziele des Patienten.

Virtual Reality

In die virtuelle Realität eintauchen, um Neues zu erlernen und sich auf die Realität vorzubereiten - dabei mit Motivation die Kognition verbessern! Mobile VR-Brillen ermöglichen das zu Hause, beim Arzt oder in der Klinik.

Vernetzung

Wir verbinden Patient und Behandler über die Klinik hinaus. Neurorehabilitation zu Hause durch eine Monitoring-Software, die einen Austausch über den Trainingsprozess ermöglicht, Auswertungen durchführt und Rückschlüsse erlaubt, ist der nächste Schritt zu einer angepassten, verbesserten Therapie.

Team

Barbara Stegmann

Founder, Business
Barbara Stegmann

Julian Specht

Founder, Science
Julian Specht

Gökhan Özcan

Developer
Gökhan Özcan

Partner

  • Merck Accelerator
  • Universitätsklinikum Heidelberg
  • Gründer-Institut SRH Hochschule Heidelberg
  • Universitätsmedizin Göttingen
  • Life Science Accelerator Baden-Württemberg
  • Gefördert durch: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages
  • eXist – Existenzgründungen aus der Wissenschaft
  • ESF – Europäischer Sozialfonds für Deutschland
  • Zusammen. Zukunft. Gestalten.
  • Europäische Union

In der Presse

  • eit Health Germany
  • Wirtschaftswoche Gründer
  • Startup Weekend Rhein-Neckar
  • Pioneers Show
  • IdeenwerkBW
  • Startupradio.de
  • WirOnline
  • deutsche startups

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
— Nehmen Sie Kontakt auf!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung